Das Interdisziplinäre Praktikum – Eine Besonderheit im Studium USW

Liebe USW-Gemeinde und zukünftige IP-OrganisatorInnen,

das interdisziplinäre Praktikum (IP) ist eine der besten Möglichkeiten das Studium USW mitzugestalten. Um euch die Bedeutung, die Möglichkeit zur Selbstorganisation und alles weitere zum Thema IP näher zu bringen, gibt es auch diese Jahr wieder eine Infoveranstaltung.

Diese findet am Donnerstag, 17. November um 17:30 Uhr im SZ 15.21 (Universitätsstraße 15, ReSowi, A-Trakt, 2. Stock) unter dem Titel „Das Interdisziplinäre Praktikum – Eine Besonderheit im Studium Umweltsystemwissenschaften“ statt.

Die Veranstaltung startet mit Impulsreferaten, die euch Grundlegendes zum Thema IP, sowie Eindrücke von Studierenden und Lehrenden bzgl. der Organisation und Abhaltung von IP.
Danach folgt eine offene Diskussionsrunde, bei der vor allem eure Fragen beantwortet werden sollen.
Im Anschluss gibt es bei einem Buffet die Möglichkeit sich über potentielle Themen auszutauschen.

Das genaue Programm folgt die nächsten Tage; wir können euch aber nur empfehlen den Termin schon mal fett im Kalender anzustreichen 🙂

Die Veranstaltung gilt weiter als Auftaktveranstaltung für die Organisation der IPs vonseiten der Studierenden für das Studienjahr 2017/18.

Die Veranstaltung ist natürlich auch über die sozialen Medien unter https://www.facebook.com/events/1704083069909619/ verfügbar 😉

Für Fragen rund um das Thema IP, sowie die Veranstaltung bitte Mail an umweltsystemwissenschaften@oehunigraz.at.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

Daniel Pröll und Moritz Steinbacher
im Namen der Studienvertretung Umweltsystemwissenschaften